Oberschule Pieschen *** Gemeinschaftsschule

Schule mit besonderem pädagogischem Profil *** Mittelschule

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Aktuelles Orgelmusik

Orgelmusik

Frau Gündel und Herr Kutz organisierten Musikunterricht in der benachbarten Markuskirche

Orgelmusik live

Die Schüler der Klassen 5a und 5b verlegten die Beschäftigung mit der Instrumentengruppe dank Herrn Kutz in die Kirche. Wie hat es den Schülern gefallen?

" ... bei einer CD hört und vergisst man. Live bleibt es in Erinnerung. Und Herr Kutz hat das super gemacht."
" ... Mich hat beeindruckt, wie viel Koordination man braucht. Es war sehr schön und es hat Spaß gemacht."
" ... und man sieht, dieses prächtige Instrument, was einfach eindrucksvoll ist."
" ... man weiß gar nicht, dass Herr Kutz so ein talentierter Orgelspieler ist. Ein verdecktes Hobby ? ;-)"

Danke Herr Kutz.

P. Gündel

Vielen Dank auch an die Verantwortlichen der Markuskirche für das Vertrauen in unseren engagierten Kollegen und in unsere Schüler.

Kleine Galerie:

IMG_2744
IMG_2744
IMG_2746
IMG_2747
IMG_2749
IMG_2752
IMG_2754
IMG_2756
IMG_2757
IMG_2758
IMG_2763

 

Calliope mini

Schulfilm 2017

Unser Schulfilm 2017 wurde von Herrn Prager online gestellt.

Wer die 16:30 min Zeit hat oder sich nehmen will, kann gern hier klicken: Schulfilm 2017



Der Film enstand aus Anlass der Abschlusspräsentation im Kultusministerium für die Vorstellung der Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitung des Schulversuchs "Schulen mit besonderem pädagogischen Profil / Gemeinschaftsschulen". Herr Prager war wieder sehr fleißig und hat mit (ehemaligen) Schülern und Lehrern unsere tägliche Arbeit reflektiert. Vielen Dank dafür. Am 20.3.2017 wurde der Film von ihm gemeinsam mit Herrn Dreyer im Ministerium vorgestellt.

Mehr dazu hier.

Floristik

Partner der Schule:

Andrä Floristik

Floristikfachgeschäft
Altgorbitzer Ring 81

andrae-logo

Wetter

LUCiD LEO Translation


Europa fördert Sachsen

Die Computerausstattung unserer Schule wurde mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) im Rahmen des Medios-Programms des Freistaates Sachsen gefördert.

Wir freuen uns über moderne Computerkabinette und interaktive Tafeln.