Oberschule Pieschen *** Gemeinschaftsschule

Schule mit besonderem pädagogischem Profil *** Mittelschule

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Sport Sport Hochsprung Kl. 8-10

Hochsprung Kl. 8-10

Meisterschaft 2018

1.12.: relative Höhe ergänzt

Es ging auch 2018 wieder hoch hinaus. Ein Schulrekord wurde eingestellt (Glückwunsch an Lilly zu 1,47 m in Klassenstufe 9) und ein Schulrekord wurde im Sportunterricht vor dem Wettkampf mit 1,77 m von Jakob aus der Klasse 10 erreicht. Im Wettkampf reichten dann "nur" 1,70 m zum verdienten Sieg. Nicht ärgern sollen sich die Mädchen aus Klassenstufe 10: "im reiferen Alter" geht es eben nicht mehr so leicht "hoch hinaus". Die Lehrer kennen das und tragen es mit Fassung ;-) und manche haben dennoch sportlichen Ehrgeiz. So waren die knapp drei Stunden in der Halle eine gesunde Mischung von Spaß und Leistung beim gemeinsamen Sporttreiben. Beifall und sich gemeinsam freuen bzw. auch mal ärgern gehören dazu.

Hier die Ergebnisse unsere Hochsprungmeisterschaft des Jahres 2018: KLICK


Vielen Dank an die Organisatoren Frau Lutz, Herrn Seifert und Herrn Halberstadt sowie an die nicht genannten Kolleginnen und Kollegen, die statt dessen "unsichtbar" im Haus als Vertretungslehrer bzw. Vertretungsaufsicht zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben. Es geht eben nur miteinander! Dazu sei unser Förderverein erwähnt, der die Preise bezahlte. Vielen Dank an unsere Vereinsunterstützer.

Eine kritische Anmerkung in Richtung einiger Schüler aus Klassenstufe 8 sei gestattet: Die Nichtteilnahme nach Kenntnisnahme des Vertretungsplanes unter fadenscheinigen Gründen ist nicht sehr sportlich. "Lieber Ausfall statt Hochsprung" oder vielleicht "lieber Hochsprung statt Mathe" wurde zwar nicht so ausgespriochen, aber ... Wenigstens wurde Bescheid gesagt. Schön ist die Haltung nicht, aber auf dem Weg zum Erwachsenwerden gibt es eben noch ein paar Schritte zu gehen.

Die gelungene Veranstaltung ließ man sich aber in der Halle nicht verderben. Kampfrichter, Schulsanitäter und Fans hatten auch ihre Freude. Herzliche Glückwünsche an die Sieger. Prima, dass mit Christopher ein ehemaliger Schüler und Hochspringer unbedingt dabeisein wollte und es auch geschafft hat, die Siegerehrungen mit vorzunehmen. Christopher hat den Schulrekord Klassenstufe 10 in diesem Jahr an Jakob eingebüßt, aber hält noch den Rekord in Klassenstufe 9 mit 1,70 m.


Konzentration und Exaktheit - hat geklappt!
(Gibt es eigentlich einen Schülerzeitungsbericht?)


Ehrengast vor der Siegerehrung   -   Hochspringer schauen gern mal rein.


Siegerehrung durch "Ehemaligen" Schön so!


Beifall für Sieger und Platzierte. Leistung wird bei uns anerkannt!

Vielen Dank an Herrn Halberstadt und die weiteren Fotografen für das umfangreiche Bildmaterial.

Kleine Galerie 1:

IMG_1140
IMG_1140
IMG_1147
IMG_1155
IMG_1158
IMG_1159
IMG_1165
IMG_1167
IMG_1169
IMG_1170
IMG_1177
IMG_1204
IMG_1205
IMG_1206
IMG_1217
IMG_1221a

Kleine Galerie 2 - Siegerehrung:

IMG_1230
IMG_1230
IMG_1236
IMG_1251
IMG_1260
IMG_1270
IMG_1277
IMG_1283
IMG_1288
IMG_1296
IMG_1305
IMG_1316
IMG_1320

 

Calliope mini

Schulfilm 2017

Unser Schulfilm 2017 wurde von Herrn Prager online gestellt.

Wer die 16:30 min Zeit hat oder sich nehmen will, kann gern hier klicken: Schulfilm 2017



Der Film enstand aus Anlass der Abschlusspräsentation im Kultusministerium für die Vorstellung der Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitung des Schulversuchs "Schulen mit besonderem pädagogischen Profil / Gemeinschaftsschulen". Herr Prager war wieder sehr fleißig und hat mit (ehemaligen) Schülern und Lehrern unsere tägliche Arbeit reflektiert. Vielen Dank dafür. Am 20.3.2017 wurde der Film von ihm gemeinsam mit Herrn Dreyer im Ministerium vorgestellt.

Mehr dazu hier.

Wetter

Tauchsport

Partner des Fördervereins

TSD_logo-160
TSD-Schrift160


Europa fördert Sachsen

Die Computerausstattung unserer Schule wurde mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) im Rahmen des Medios-Programms des Freistaates Sachsen gefördert.

Wir freuen uns über moderne Computerkabinette und interaktive Tafeln.