Oberschule Pieschen *** Gemeinschaftsschule

Schule mit besonderem pädagogischem Profil *** Mittelschule

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Aktuelles 9abc im Landtag

9abc im Landtag

Gesetzgebung erlebt und durchgespielt

Im Rahmen des Gemeinschaftskundeunterrichts besuchten unsere drei 9. Klassen den Sächsischen Landtag, um ein Gesetzgebungsverfahren durchzuspielen. Das Planspiel hatte Frau Zschornak organisiert. Begleitet wurden die Schüler von Frau Blankenberg, Frau Kaufmann-Fiedler und Herrn Dreyer. Unter Anleitung von drei Mitarbeitern des Landtags wurden die Schüler nach einer kurzen Einführung in der Fraktionen eingeteilt.

Fraktion 1 sollte einen Gesetzentwurf einbringen und sich für verkaufsoffene Sonntage einsetzen. Mo - So von 6.00 - 22.00 Uhr können alle Verkaufseinrichtungen öffnen, stand im vorgelegten Entwurf. Fraktion 3 sollte den Gesetzentwurf ablehnen. Fraktion 2 spielte die "Unentschlossenen" und musste überzeugt werden. Zunächst ging es in die Fraktionssitzungen. Dann wurde das Thema in den Ausschüssen von Vertretern aller drei Fraktionen und unter Hinzuziehung von Experten bearbeitet. Anschließend ging es zurück in Fraktionen und in Arbeitskreise. Reden wurden erarbeitet, bevor im Plenum dann der Gesetzentwurf diskutiert wurde und abschließend das Parlament abstimmen musste.

Die Gesetzesvorlage der Regierungsfraktion hatte im Plenum keine Chance. Mit Rederecht, Fragerecht und Fraktionsdisziplin setzten sich die Schüler aktiv auseinander. Schön, dass sich mehrere Schüler bereiterklärten, Reden zu halten. Gar nicht so einfach am Originalschauplatz im Plenarsaal. Vom Landtagspräsidenten gab es klare Regeln durchgesetzt: "Herr Kollege, Ihre Redezeit ist abgelaufen" oder "Möchte Sie eine Frage an Mikrofon 2 zulassen?" - "Nein" ... das war dann auch ein nein für den frustrierten Fragewilligen ...

In der abschließenden Abstimmung gab es dann eine klare Mehrheit gegen den Gesetzentwurf, auch mit den Stimmen von Abweichlern der einbringenden "Regierungsfraktion".

Kleine Galerie 1:

IMG_9377
IMG_9377
IMG_9378
IMG_9380
IMG_9388
IMG_9392
IMG_9393
IMG_9397
IMG_9398
IMG_9400
IMG_9405
IMG_9406
IMG_9407
IMG_9415
IMG_9417
IMG_9422

Kleine Galerie 2:

IMG_9414
IMG_9414
IMG_9428
IMG_9433
IMG_9434
IMG_9441
IMG_9443
IMG_9453
IMG_9458
IMG_9461
IMG_9468
IMG_9473
IMG_9484
IMG_9485
IMG_9489
IMG_9491

 

Calliope mini

Arbeitsagentur - Angebot


Informationen zur Studien- und Schulberatung an Ihrer Schule finden Sie hier. informieren sie sich auf der Seite der Bundesagentur für Arbeit

Schulfilm 2017

Unser Schulfilm 2017 wurde von Herrn Prager online gestellt.

Wer die 16:30 min Zeit hat oder sich nehmen will, kann gern hier klicken: Schulfilm 2017



Der Film enstand aus Anlass der Abschlusspräsentation im Kultusministerium für die Vorstellung der Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitung des Schulversuchs "Schulen mit besonderem pädagogischen Profil / Gemeinschaftsschulen". Herr Prager war wieder sehr fleißig und hat mit (ehemaligen) Schülern und Lehrern unsere tägliche Arbeit reflektiert. Vielen Dank dafür. Am 20.3.2017 wurde der Film von ihm gemeinsam mit Herrn Dreyer im Ministerium vorgestellt.

Mehr dazu hier.

Floristik

Partner der Schule:

Andrä Floristik

Floristikfachgeschäft
Altgorbitzer Ring 81

andrae-logo

Wetter

LUCiD LEO Translation


Europa fördert Sachsen

Die Computerausstattung unserer Schule wurde mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) im Rahmen des Medios-Programms des Freistaates Sachsen gefördert.

Wir freuen uns über moderne Computerkabinette und interaktive Tafeln.