Oberschule Pieschen *** Gemeinschaftsschule

Schule mit besonderem pädagogischem Profil *** Mittelschule

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Sport Sport Es geht wieder los . . .

Es geht wieder los . . .

Start am, Sonntag 28.4. ...

Startnummern sind verteilt
Die OEM-Organisatoren waren Spitze. Und Danke, Herr Seifert!

Stand 18.4.2019:

Herr Seifert hat es wieder hinbekommen. Nach einigen Mails und Telefonaten mit den OEM-Organisatoren konnte er rechtzeitig vor den Osterferien die Startnummern aus Bischofswerda holen. Zusammen mit den Startbeuteln wurde alles am 18.4. an die Schüler verteilt. Nun kann es losgehen.

Start ist am 28.4.2019 über
- 2,7 km im Heinz-Steyer-Stadion um 8.45 Uhr bzw. über
- 5 km unter der Waldschlösschenbrücke in Johannstadt um 9.10 Uhr.

Die Infos und weitere Unterlagen finden sich im Startbeutel. Mal sehen, wie wir dieses Jahr abschneiden. Trotz des organisatorisch ungünstigen Termins haben fast 90 Starter für unsere Schule gemeldet. Am Start sind auch Lehrer dabei: im Stadion Frau Kanold und Herr Seifert, über 5 km Herr Kutz und Herr Dreyer. Wir treffen uns so 20-30 min vor dem Start und werden uns sicher sehen. Vielleicht bekommen wir auch wieder ein paar Fotos (gern auch von Eltern) zugespielt ...   ;-)

Stand 28.3.2019: 88 Teilnehmer haben gemeldet
49 x 2,7 km und 39 x 5 km

Stand 18.3.2019: Auch 2019 wollen wir wieder beim Oberelbe-Minimarathon starten. Der Termin am Sonntag am Ende der Osterferien (28.4.2019) liegt zwar etwas ungünstig, aber sicher bekommen wir dies auch hin. Herr  Seifert hat sich um die Organisation gekümmert und die Sportlehrer bzw. Klassenlehrer teilen ab heute die Meldezettel in den Klassen aus. Meldetermin: bitte pünktlich bis Di 26.3.2019 mit Geld bei Herrn Seifert.

Mehr Infos zum Lauf auf der Homepage: https://oberelbe-marathon.de/


Auch Familienmitglieder können mit melden. Es war immer ein schöner Sportvormittag:

Homepageartikel 2018 - Homepageartikel 2017 - ...

 

Calliope mini

Schulfilm 2017

Unser Schulfilm 2017 wurde von Herrn Prager online gestellt.

Wer die 16:30 min Zeit hat oder sich nehmen will, kann gern hier klicken: Schulfilm 2017



Der Film enstand aus Anlass der Abschlusspräsentation im Kultusministerium für die Vorstellung der Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitung des Schulversuchs "Schulen mit besonderem pädagogischen Profil / Gemeinschaftsschulen". Herr Prager war wieder sehr fleißig und hat mit (ehemaligen) Schülern und Lehrern unsere tägliche Arbeit reflektiert. Vielen Dank dafür. Am 20.3.2017 wurde der Film von ihm gemeinsam mit Herrn Dreyer im Ministerium vorgestellt.

Mehr dazu hier.

Wetter

Tauchsport

Partner des Fördervereins

TSD_logo-160
TSD-Schrift160


Europa fördert Sachsen

Die Computerausstattung unserer Schule wurde mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) im Rahmen des Medios-Programms des Freistaates Sachsen gefördert.

Wir freuen uns über moderne Computerkabinette und interaktive Tafeln.