Oberschule Pieschen *** Gemeinschaftsschule

Schule mit besonderem pädagogischem Profil *** Mittelschule

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Schule & Soziales Sozialarbeit Drogenprojekt 9ab

Drogenprojekt 9ab

Open Space als Antidrogenprojekt

Angeleitet von unseren Sozialarbeitern beschäftigten sich unsere Neuntklässler mit den Thenbereichen Sucht und Drogen. Abschluss bildete die Vorstellung der erarbeiteten Gruppenbeiträge vor Mitschülern, Lehrern und Eltern. Dabei entstanden wie im System Schule üblich durchaus durchdachte Beiträge ebenso wie Resultate, bei denen das Brettchen etwas dünner gewesen sein muss, welches "gebohrt" wurde. Ob die Betroffenen den Satz mit dem sprachlichen Bild verstehen ;-)

Zumeist wurden Filmclips und Vorträge neben Plakaten gezeigt. Produzieren von Medien ist aus technischer Sicht also kein Problem. Über die von den Schülern auf Einstiegsfragen per Klebepunkte anonym verteilten Schülerantworten konnten sich die Eltern ebenfalls informieren. Damit war eine Gesprächsgrundlage geschaffen.

Naja, es war eine gelungene Sache, da zahlreiche Eltern den LSE (Lehrer-Schüler-Elternabend) besuchten und das Thema ebenso ernst genommen haben, wie Lehrer und Schüler. Das Ergebnis hängt von den Erwartungen ab:
- einmal zu Hause mit dem Kind/Jugendlichen zum Thema sprechen und alles ist gut ... funktioniert nicht.
- einmal in der Schule zum Thema eine Stunde vor der Klasse halten und alles ist gut ... funktioniert nicht.
- Zum Thema mit allen Beteiligten zusammen ins Gespräch kommen ... schafft auch keine schnellen Lösungen für alle, kann aber ein Schritt in die richtige Richtung sein.

Das war das Anliegen und dazu hat das Projekt einen Beitrag geleistet. Eltern sprachen mit Eltern, Jugendliche zeigten ihre Sicht und Erwachsene ihre. Das es dabei vielgestaltig zuging, versteht sich von selbst.

Kleine Galerie:

20191007_173758
20191007_173758
20191007_181835
20191007_182128
20191007_183157
20191007_183200
20191007_184420
20191007_185045
20191007_190210
20191007_191522

 

Calliope mini

Schulfilm 2017

Unser Schulfilm 2017 wurde von Herrn Prager online gestellt.

Wer die 16:30 min Zeit hat oder sich nehmen will, kann gern hier klicken: Schulfilm 2017



Der Film enstand aus Anlass der Abschlusspräsentation im Kultusministerium für die Vorstellung der Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitung des Schulversuchs "Schulen mit besonderem pädagogischen Profil / Gemeinschaftsschulen". Herr Prager war wieder sehr fleißig und hat mit (ehemaligen) Schülern und Lehrern unsere tägliche Arbeit reflektiert. Vielen Dank dafür. Am 20.3.2017 wurde der Film von ihm gemeinsam mit Herrn Dreyer im Ministerium vorgestellt.

Mehr dazu hier.

Wetter

Tauchsport

Partner des Fördervereins

TSD_logo-160
TSD-Schrift160


Europa fördert Sachsen

Die Computerausstattung unserer Schule wurde mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) im Rahmen des Medios-Programms des Freistaates Sachsen gefördert.

Wir freuen uns über moderne Computerkabinette und interaktive Tafeln.